Förderverein

Fördern - Helfen - Unterstützen

Zur Unterstützung des Vereins “Frauenzentrum Courage - Treffpunkt, Beratung und Hilfe für Frauen e.V.” hat sich im Jahr 1994 der Förderverein gegründet.

Vorstand:
Wilma Reidick
Anette Jokiel
Waltraud Körner-Eggert

Aufgabe und Zweck des Fördervereines ist die ideelle und materielle Förderung - insbesondere durch Sammeln von Spenden sowie aller Maßnahmen, die eine Unterstützung des Vereins “Frauenzentrum Courage – Treffpunkt, Beratung, Hilfe für Frauen e.V.“ bedeuten.

"Der Förderverein soll mit geeigneten Mitteln für ein besonderes Verständnis der Öffentlichkeit gegenüber den besonderen Problemen der Frauen und Mädchen in Notsituationen werben.” (Aus der Satzung)

Die Mitglieder dieses Vereines, der im Übrigen auch für Männer offen ist, bemühen sich um Aktivitäten, die die Lobby des Frauenzentrums vor Ort stärken und dazu beitragen, die finanzielle Situation abzusichern. Wir informieren Sie gerne über die Arbeit des Fördervereines. Der Eintritt in den Verein ist jederzeit möglich.

Ihre Spenden nehmen wir natürlich gerne entgegen. Selbstverständlich können wir Ihnen darüber eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Kontonummer:
Frauenzentrum Courage e.V. - Förderverein
Konto 5 227 040 800
BLZ 424 614 35
Volksbank Bottrop

Kontakt

Frauenzentrum Courage e.V.

team

Öffnungszeiten

montags - freitags 9.00 - 14.00 Uhr

Beratung

Wir vereinbaren Beratungstermine individuell telefonisch oder über email

Café

montags - freitags 9.30 - 12.00 Uhr
mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr (im Winter)

Second-Hand

montags - freitags 9.30 - 12.00 Uhr
mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr

Second-Hand Abendverkauf

Nächster Termin:
16. Juni 2017

Unsere Leistungen

Die Beratungsstelle bietet Unterstützung und Beratung für Frauen aus allen Kulturkreisen...

  • die körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt erleben oder davon bedroht sind
  • nach einer Vergewaltigung
  • bei Fragen zum Gewaltschutzgesetz
  • die sich in einer Krisensituation befinden
  • die einen Frauenhausaufenthalt in Betracht ziehen
  • sich in einer Trennungs- und/oder Scheidungssituation befinden
  • bei Partnerschaftsproblemen
  • die von Stalking betroffen sind
  • bei Essstörungen
  • bei Fragen zur Existenzsicherung
  • bei Ängsten
  • die für sich einen neuen(Lebens)Weg suchen

Weitere Angebote

  • Treffpunkt und Second-Hand
  • Workshops
  • kollegiale Fachberatung
  • Informations- und Präventionsveranstaltungen
  • Fortbildungen

Ein Schwerpunkt des Frauenzentrums ist die Beratungsstelle. Dort finden Frauen in (fast) allen Lebensfragen Rat und Hilfe. Doch wird das Frauenzentrum auch viel von Frauen genutzt, die sich einfach nur mit anderen Frauen treffen und unterhalten möchten. Für sie gibt es auf der Seite Second-Hand Informationen‚ über regelmäßige Treffen des Frauencafé.

Vieles von unserer Arbeit wird nur durch ehrenamtliches Engagement oder Spenden an den Verein möglich gemacht. Wir freuen uns darum sehr über interessierte Frauen, die uns ehrenamtlich unterstützen möchten.



Hilfetelefon

Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen".

365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent und sicher beraten zu lassen.
Tel. 08000 - 11 60 16 (kostenlos)

hilfetelefon_logo_grau

Download

Infobroschüre Courage

PDF-Dokument [416 KB]
Hier finden Sie unsere aktuelle Imagebroschüre als PDF-Download. Sie benötigen dazu den Acrobat-Reader von Adobe.
flyer