Materialien

Veröffentlichungen und Arbeitsmaterialien

infomaterial

Für Interessierte stellt das Frauenzentrum Courage unterschiedlichste Veröffentlichungen und Arbeitsmaterialien zu verschiedenen Themen zur Verfügung. Diese sind zum Teil selbst erstellt, zum Teil sind sie durch die Zusammenarbeit mit anderen Verbänden entstanden. Einige sind auch im Buchhandel erhältlich, werden aber von uns besonders empfohlen und auch vertrieben.

Derzeit sind die folgenden Veröffentlichungen vorrätig:

  • Und das soll Liebe sein? Geschichte einer bedrohlichen Beziehung
    Rosalind B. Penfold hat sich mit der Frage: Wie lange dauert es, bis eine Frau merkt, dass sie in einer zerstörerischen Beziehung lebt beschäftigt. In Comicform erzählt sie die Geschichte einer Frau, die sich nach und nach aus einer solchen Beziehung befreit.
    Das Buch ist im Eichborn Verlag erschienen und ist im Buchhandel und auch im Frauenzentrum für 16,90 € erhältlich

  • Informationen für Betroffene zum Gewaltschutzgesetz
    Das Frauenzentrum hält eine Broschüre bereit, die umfangreich über das Gesetz informiert!
    Die Broschüre ist kostenlos erhältlich und in Deutsch, Türkisch, Russisch und Englisch verfasst. Wenn Sie uns einen an sie selbst adressierten und mit 1,45 € frankierten Briefumschlag (DIN A5) zusenden, schicken wir Ihnen die Broschüre (ohne Absender) auch gerne zu. Wir können Ihnen diese Informationen auch in den Sprachen: Arabisch, Englisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Serbokroatisch sowie Spanisch und Türkisch als Mail zusenden. Eine Kurzfassung als Datei steht ausserdem in den Sprachen Albanisch, Bulgarisch, Makedonisch, Portugiesisch, Tamilisch und Thai zur Verfügung

  • Warnsignale
    15 als Set verbundene Karten mit Auszügen aus dem Buch “Und das soll Liebe sein” (s.o.). Kurze, präzise Beschreibungen zeigen alltägliche Situationen, die auf eine beginnende Gewaltdynamik verweisen (können). Auch wenn die Warnsignale sich von unserer Intention her an betroffene Frauen richten, haben wir bereits Rückmeldung von BeraterInnen, die sie als geeignetes Material für die Arbeit mit Gefährdeten ansehen und einsetzen wollen.
    Das Set kostet 3,- € und ist im Frauenzentrum erhältlich.

Kontakt

Frauenzentrum Courage e.V.

team

Öffnungszeiten

montags - freitags 9.00 - 14.00 Uhr

Beratung

Wir vereinbaren Beratungstermine individuell telefonisch oder über email

Café

montags - freitags 9.30 - 12.00 Uhr
mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr (im Winter)

Second-Hand

montags - freitags 9.30 - 12.00 Uhr
mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr

Second-Hand Abendverkauf

Nächster Termin:
16. Juni 2017

Unsere Leistungen

Die Beratungsstelle bietet Unterstützung und Beratung für Frauen aus allen Kulturkreisen...

  • die körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt erleben oder davon bedroht sind
  • nach einer Vergewaltigung
  • bei Fragen zum Gewaltschutzgesetz
  • die sich in einer Krisensituation befinden
  • die einen Frauenhausaufenthalt in Betracht ziehen
  • sich in einer Trennungs- und/oder Scheidungssituation befinden
  • bei Partnerschaftsproblemen
  • die von Stalking betroffen sind
  • bei Essstörungen
  • bei Fragen zur Existenzsicherung
  • bei Ängsten
  • die für sich einen neuen(Lebens)Weg suchen

Weitere Angebote

  • Treffpunkt und Second-Hand
  • Workshops
  • kollegiale Fachberatung
  • Informations- und Präventionsveranstaltungen
  • Fortbildungen

Ein Schwerpunkt des Frauenzentrums ist die Beratungsstelle. Dort finden Frauen in (fast) allen Lebensfragen Rat und Hilfe. Doch wird das Frauenzentrum auch viel von Frauen genutzt, die sich einfach nur mit anderen Frauen treffen und unterhalten möchten. Für sie gibt es auf der Seite Second-Hand Informationen‚ über regelmäßige Treffen des Frauencafé.

Vieles von unserer Arbeit wird nur durch ehrenamtliches Engagement oder Spenden an den Verein möglich gemacht. Wir freuen uns darum sehr über interessierte Frauen, die uns ehrenamtlich unterstützen möchten.



Hilfetelefon

Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen".

365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent und sicher beraten zu lassen.
Tel. 08000 - 11 60 16 (kostenlos)

hilfetelefon_logo_grau

Download

Infobroschüre Courage

PDF-Dokument [416 KB]
Hier finden Sie unsere aktuelle Imagebroschüre als PDF-Download. Sie benötigen dazu den Acrobat-Reader von Adobe.
flyer